Mit der Einführung von jobcenter.digital ist Kundinnen und Kunden der Jobcenter ein weiterer Zugangsweg eröffnet. Neben den weiterhin bestehenden klassischen Kontaktmöglichkeiten wie postalischer Übersendung in Papierform, persönlicher Vorsprache, Telefon und Fax, sowie e-Mail können dann Veränderungsmitteilungen und Weiterbewilligungsanträge auch online übermittelt werden. In einer weiteren Ausbaustufen wurde das Angebot um einen Postfachservice ausgebaut, mit dem der Kontakt zum Jobcenter online möglich ist. Wenn Sie neugierig geworden sind, informieren Sie sich direkt unter: https://www.arbeitsagentur.de/arbeitslos-arbeit-finden/arbeitslosengeld-2 oder bei uns im Jobcenter  und lassen sich Ihre Zugangsdaten im Kundenbüro geben.

2020-03-31T16:44:09+02:00 12.06.2019|